La lingua batte dove duole il dente. - Wem das Herz voll ist dem geht der Mund über

Sternen-Status

Online seit 4295 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Mai, 21:15

schön, dass du da bist

Du bist nicht angemeldet.

Sternen-Hugs

gewitzt-Stern

Mittwoch, 23. Februar 2011

...

und nachdem ich mich andernorts letztens geoutet hab über die Berufung des Herrn ehemels verehelichten Sternenstaub kann ich auch gleich posten, was er mir so über die Jahre immer noch zu sagen hat ;))))

Ein Feuerwehrmann repariert sein Fahrzeug im Hof, da kommt ein kleines
Mädchen vorbeigefahren, in einem roten Spielzeugauto, rechts eine
kleine Leiter angebunden, links ein ordentlich zusammengerollter
Gartenschlauch an der Seite.

Das Mädchen trägt einen Feuerwehrhelm. Der Wagen wird gezogen von
einem Hund und einem Kater.

Der Feuerwehrmann geht zu ihr und schaut sich den Wagen genauer an.
"Das ist aber ein schönes Feuerwehrauto" sagt er voll Bewunderung.

"Danke schön!" antwortet das Mädchen. Der Feuerwehrmann schaut noch
genauer hin.

Das Mädchen hat die Schnur vom Wagen um die Brust des Hundes und die
Hoden des Katers gebunden.

"Kleine Kollegin", sagt der Feuerwehrmann. "Ich will dir ja keine
Vorschriften machen, aber ich glaube, wenn du die Schnur um die Brust
des Katers bindest, würde dein Auto noch schneller fahren."

Das Mädchen denkt gründlich darüber nach und meint dann: "Ich glaube,
da hast du recht - aber dann hätte ich keine Sirene mehr."

Dienstag, 6. Oktober 2009

...

also der ist es mal wieder wert hier veröffentlich zu werden:

Kommt eine Frau zum Psychiater und klagt:
"Mein Mann will nicht mehr mit mir schlafen.
Ich kann versuchen was ich will, es törnt ihn einfach nicht an und er ist nur gelangweilt."
"Ich verstehe", sagt der Psychiater, "ich glaube ich habe einen Tip für Sie:
Gehen Sie nach Hause und warten Sie, bis er duscht. Dann öffnen Sie die Dusche und sprühen Sie ein wenig Pril über ihren Gatten.

Dazu sprechen Sie die Zauberformel:
'Prili Prili Prili - machen Liebe vieli vieli.'
Dann legen Sie sich nackt ins Bett und warten."
Die Frau geht nach Hause und tut wie ihr geheißen. Als ihr Mann unter der Dusche steht nimmt sie die Prilflasche, öffnet die Dusche, spritzt ordentlich Pril auf ihren Mann und spricht die Zauberformel:
'Prili Prili Prili - machen Liebe vieli vieli.'
Dann legt sie sich nackt ins Bett und wartet. Es dauert nicht lange, da kommt der Mann ins Schlafzimmer.

Er streut ordentlich Scheuerpulver über seine Frau und sagt dazu:
"Ata Ata Ata, ins Wirtshaus geht der Vata ;-))

Montag, 7. September 2009

...

SIE schaut`ne Kochsendung
...sagt ER:
"Du kannst doch eh nicht kochen!!"

...sagt SIE:
"Du schaust doch auch Pornos"

Freitag, 14. August 2009

was ist der Unterschied zwischen Psychologie und Petting ?

Psychologie ist dafür da nen Menschen zu verstehen -
Petting um ihn zu begreifen .....

tja um euch werte LeserInnen DIESE umwerfende Weisheit aus den Tiefen der sternenstaubigen Galaxie zu offenbaren, breche ich sogar mein Schweigen ;))))))

Donnerstag, 14. Mai 2009

...

Der Erfinder des Porsches stirbt und kommt in den Himmel.
Petrus empfängt ihn und sagt:
"Ferdinand Porsche, wegen deines großen Verdienstes, für die Entwicklung des Autos, hast du einen Wunsch frei.
Ferdinand Porsche denkt kurz nach und antwortet:
"Gut, lass mich bitte eine Stunde mit Gott sprechen."
Petrus nickt, bringt ihn zum Thronsaal und stellt ihn Gott vor.
Porsche fragt Gott:
"Lieber Gott, bei deinem Entwurf "Die Frau", wo warst du da mit deinen Gedanken, als du sie erfunden hast?"
Gott: "Wie meinst du das?"
Porsche: "Na ja, dein Entwurf hat viele Fehler. Sieh mal:
1. Die Vorderseite ist nicht aerodynamisch.
2. Der Lärmpegel ist permanent zu hoch.
3. Die Wartungskosten stehen in keinem Verhältnis zur Nutzung.
4. Sie ist 5 bis 6 Tage im Monat total aus der Spur.
5. Die Rückseite hängt zu lose.
6. Sie muss konstant neu lackiert und gestylt werden.
7. Der Auspuff ist zu nahe am Einlass.
8. Die Scheinwerfer sind oft zu klein und zeigen nach unten.
9. Der Verbrauch liegt viel zu hoch.

Gott denkt kurz nach und antwortet:

"Ferdinand, Ferdinand, das mag wohl so sein, aber laut Statistik benutzen mehr Männer meine Erfindung, als deine."

Montag, 2. Februar 2009

...

wenn dir ein schöner Mann begegnet,
dessen Augen glänzen und
dessen Lippen feucht sind,
der Deinen Namen haucht,
und der am ganzen Körper bebt,






- laß die Finger davon - er hat die Grippe!

Mittwoch, 21. Mai 2008

...

hhhmm Sternenstaub hat heute in der Anstalt einen Witz gemailt bekommen, also DEN find ich echt sternenstaubigst witzig ;)))

vor allem es relativiert die sternenstaubigen Probleme ;))))))))))))


Drei Frauen, eine Verlobte, eine Verheiratete und eine Geliebte chatten
über ihre Beziehungen und beschließen ihre Männer zum Staunen zu bringen.
In dieser Nacht wollen alle drei S&M-mäßig Ledermieder, Stöckelschuhe und
eine Maske über den Augen tragen.

Nach einigen Tagen chatten sie wieder.
Die Verlobte schreibt:
In der Nacht als mein Freund heim kam, fand er mich in Ledermieder,
Stöckelschuhen und Maske.
Er sagt:" Du bist die Frau meines Lebens, Ich liebe Dich... wir machen jede
Nacht lang Liebe."

Die Geliebte schreibt:
Oh, ja! Wir trafen uns in seinem Büro.
Ich trug ein Ledermieder, Stöckelschuhe, eine Maske über den Augen und
einen Regenmantel.
Als ich den Mantel öffnete sagt er kein Wort. Wir hatten nur wilden Sex
die ganze Nacht.

Die Verheiratete schreibt:
In der letzten Nacht schickte ich die Kinder zu meiner Mutter.
Ich war bereit: Ledermieder, Stöckelschuhe, eine Maske über den Augen und
einen Regenmantel.
Als mein Mann von der Arbeit heim kam, griff er zur Bierflasche und zur
Fernbedienung des Fernsehers und sagte:

"Hey Batman, was gibt's zu Essen?"

Montag, 10. September 2007

...

NEIN keine Sorge, ich habe nicht vor dieses Blog zum Witz-Blog zu machen, aber diesen einen hier MUSS ich noch posten:

Drei Schwestern, 92, 94 und 96 Jahre alt, leben zusammen in einem Haus.

Eines Abends lässt sich die 96jährige ein Bad ein. Als sie mit dem ersten
Fuß drinnen ist, ruft sie ihre Schwestern: "War ich gerade dabei aus dem
Bad oder in das Bad zu steigen?"

Die 94jährige ruft zurück: "Ich weiß es nicht. Ich komme zu dir rauf um
nachzusehen!"

Auf halbem Weg auf der Treppe bleibt sie stehen und ruft: "War ich gerade
dabei die Treppe hinauf oder hinunter zu gehen?"

Die 92jährige sitzt am Küchentisch bei einer Tasse Tee und hört ihren
Schwestern zu. Sie schüttelt den Kopf und klopft auf den Tisch: "Auf Holz
klopfen und hoffen, dass ich nicht auch so werde." Dann ruft sie ihren
Schwestern zu: "Ich komme gleich um Euch zu helfen, aber zuerst muss ich
nachsehen, wer gerade an der Tür geklopft hat!"

in diesem Sinne - freut euch auf's hohe Alter ;))

aktuelle Staubschicht
Asterisk
Freitags-Gestaube
Ge-Stirnen-Geschichten
gewitzt-Stern
Hr. Sternenstaub
Jahres-Stern-Wechsel
Seminar-geStaube
Steren-Getiriliere
Stern-Begleiterinnen
Stern-dating
Stern-deutung
Stern-ge-fasel
Stern-Gebumse
Stern-Lexikon
Stern-Pet
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren